24h-Pflege & Betreuung von Pflego24

24 Std. Betreuung und Pflege, Kosten für eine Pflegekraft

Die von uns verwendete Bezeichnung "24 Stunden Pflege und 24 Stunden Betreuung" bedeutet nicht, dass die vermittelten Betreuungskräfte 24 Stunden am Stück arbeiten. Es existieren für entsendete Arbeitnehmer Arbeitszeitregelungen, die einzuhalten sind z.B. 8 Stunden Arbeitszeit, 8 Stunden Bereitschaft, 8 Stunden Nachtruhe. Die Begriffe "24 Stunden Pflege" und "24 Stunden Betreuung" werden zur besseren Sichtbarkeit und Auffindbarkeit unserer Dienstleistungen im Internet verwendet.

Beispielberechnung: Monatliche Kosten und ZuschüsseBetrag in €
Betreuungskosten für 30 Tage1.921,50 €
Pflegegeld für Pflegegrad 3-545,- €
Verhinderungspflegegeld-134 €
Steuererleichterungen-333 €
Effektive monatliche Belastung909,50 €
 

Verhinderungspflege

Verhinderungspflege in Höhe von 1612 € jährlich und Kurzzeitpflegeausgleich von 806 € jährlich (insgesamt bis zu 2418 € im Jahr) können durch die Pflegekasse übernommen werden. Bei Patienten, die durch einen Arbeitsunfall auf Hilfe angewiesen sind, werden die Kosten für unsere Dienstleistungen durch ihre Berufsgenossenschaft in vollem Umfang übernommen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei Ihrer BG.

Das Zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II)

Es beinhaltet grundlegende Veränderungen und Verbesserungen für Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegekräfte, besonders wurde dabei auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz geachtet. Erstmals erhalten alle Pflegebedürftigen einen gleichberechtigten Zugang zu Pflegeleistungen, unabhängig davon, ob sie an körperlichen Beschwerden oder an einer Demenz erkrankt sind. 


Kernstück des Gesetzes sind der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff und das neue Begutachtungsverfahren, die zum 1. Januar 2017 wirksam werden. Die Pflegesituation von Menschen mit geistigen und seelischen Beeinträchtigungen etwa bei demenziellen Erkrankungen wird bei der Begutachtung in gleicher Weise berücksichtigt wie die Pflegesituation der Pflegebedürftigen mit körperlichen Einschränkungen. 


Dazu gibt es statt drei Pflegestufen ab 1. Januar 2017 fünf Pflegegrade. Mit dem neuen Pflegegrad 1 werden auch Menschen erreicht, die bisher keinen Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung hatten. Damit sollen sie die Möglichkeit erhalten, so lange wie möglich die häusliche Situation stabil zu halten. Für sie gibt es Pflegeberatung, Beratungen auch zu Hause, Versorgung mit Pflegehilfsmitteln und Zuschüsse für Umbauten der Wohnung.

Häuslicher Umbau

Die Kasse zahlt je nach Voraussetzungen für den häusl. Umbau bis zu 4.000,- € pro Maßnahme.

Pflego24-Pflegekräfte

In unserer modernen Gesellschaft ist es immer mehr Menschen wichtig pflegebedürftige Angehörige selbst zu versorgen. Oftmals lassen es die eigenen Verpflichtungen, der Alltag, die familiären Umstände, sowie die enorme körperliche Belastung, welche sich hinter der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen verbirgt nicht zu, einen Angehörigen selbst zu versorgen.


Doch in einer anonymen Welt schrecken viele Menschen davor zurück, ihre Angehörigen in Alten- und Pflegeheimen unterzubringen. Sie wünschen sich, dem geliebten Menschen, auch in dieser Situation zur Seite zu stehen – für ihn da zu sein. Wir unterstützen Sie dabei. Diese Alternative bietet Ihnen das Team der pflego24, indem es Ihren Angehörigen in seiner häuslichen Umgebung betreut.

 

Dabei setzten wir unseren Fokus zum einen auf eine ganzheitliche und menschliche Betreuung durch professionelle Betreuungskräfte. Zum anderen sind wir auf ein Betreuungskonzept bedacht, welches sich Ihrer Lebenssituation anpasst und auf die Bedürfnisse Ihres Angehörigen abgestimmt ist. Unsere Mitarbeiter sind vielseitig ausgebildet und in verschiedenen Bereichen einsetzbar, so dass Sie und Ihr Angehöriger ein individuelles Betreuungsangebot nutzen können.


Nicht nur fachliche und sprachliche Fähigkeiten unseres Personals spielen eine Rolle, sondern auch das Persönlichkeitsprofil. Ein detailliertes Anforderungsprofil ermöglicht dabei die gezielte Auswahl der passenden Betreuungs- und Haushaltshilfe. Ein eigens von uns entwickeltes System, ermöglicht dabei eine passgenaue Suche entsprechend Ihrer Bedürfnisse.

Wir …

  • leisten eine 24 Stunden Versorgung, somit kann die zu betreuende Person in ihrer häuslichen Umgebung weiter leben
  • sind ausgebildet in der persönlichen Betreuung, häuslichen Pflege und verfügen über die angemessene Empathie, die in sensiblen Situationen von Nöten ist
  • unterstützen in allen Lebensbereichen des Alltags, um diesen so angenehm wie möglich zu gestalten
  • ermöglichen eine bezahlbare, häusliche Pflege – und das völlig legal